Firmware-Update 4.3.8966

      Jesaja schrieb:

      Gibt es eigentlich Argumente diesen Kobo-Update-Quatsch mitzumachen? Großartige Neuerungen habe ich bei den bisherigen Updates nicht feststellen können. Für mich gilt ab sofort: "Keine Kobo-Updates mehr"!

      Wenn mir mir so ansehe, was etliche Leute sich für Sachen am TV reinziehen, bleibe ich doch lieber bei »Ever change a running system«. Mir macht dies entschieden mehr Spaß, als irgendwelche Sendungen, die ich als Schrott empfinde, außerdem kostet es wesentlich weniger Zeit.

      Aber wie heißt es so schön? »Jedem Tierchen sein Plessierchen.« :D
      Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen!

      Jesaja schrieb:

      Ah, Kobo-Update als TV-Ersatz, dass lasss ich gelten.
      Manch einer kauft sich ein Küchenradio und hört damit sein Leben lang Musik, andere brauchen die tollste Hifi-Anlage und rüsten die ständig auf und um. Mancher fährt seinen alten Golf, bis er zerfällt, andere schrauben an ihren Autos rum, lackieren hier, erweitern da. Manch einer kauft sich einen Reader und liest, bis er kaputt ist, andere updaten und patchen, was das Zeug hält. Genügsamkeit vs. Spieltrieb, oder was auch immer dahinter für Beweggründe stecken. Hauptsache, die Leute sind glücklich und machen nicht stattdessen Dummheiten zu Lasten anderer Menschen oder der Allgemeinheit. 8)
      Jeder soll nach seiner Façon selig werden lesen. (frei nach Fritz II)
      Ruhe Alfen ist die erste Bürgerpflicht. (frei nach Graf v. d. Schulenburg, 1806)

      Martina Schein schrieb:

      Ever change a running system
      Und, was ist Dein Eindruck? Irgendwelche Änderungen, Verbesserungen, Bugfixes, neue Bugs?
      Jeder soll nach seiner Façon selig werden lesen. (frei nach Fritz II)
      Ruhe Alfen ist die erste Bürgerpflicht. (frei nach Graf v. d. Schulenburg, 1806)
      @rasc, der Sync-Bug sollte eigentlich behoben sein. D.h. wenn man über das Symbol oben syncen will (manuelles Anstoßen, verbindet sich der Reader nach dem WLAN-Aufbau zu Tode, aber es passiert nichts.
      Bei mir hat sich bezüglich der Vorversion hier nichts geändert, d.h. kein Sync per WLAN möglich.

      Nachtrag:
      Der automatische Sync - so man ihn denn aktiviert hat - funktioniert natürlich.

      Neue Bugs habe ich bisher nicht gefunden. Allerdings habe ich auch erst etwa eine halbe Stunde mit unseren Dreien verbracht (lesend).
      Änderungen habe ich allerdings ebenfalls bisher nicht festgestellt.
      Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Martina Schein“ ()

      Neu

      Hallo zusammen,
      ich habe mich gerade angemeldet um mal eine Frage in den Raum zu werfen:
      Ich haben den KA1 und war bis zur 4.2.8110 zufrieden (bis auf den Sleepcover-Bug).
      Nach dem ich dann auf die 4.3.8842 upgedatet habe fiel mir auf, das die LED nach dem Vollladen nicht
      grün wurde obwohl 100% geladen, leider ist das auch bei der 4,3.8966 so. Ist das noch keinem aufgefallen?
      So langsam nervt mich Kobo mit den Updates. Werde wohl wieder auf die 4.2.8110 zurückgehen.

      Neu

      wolf359 schrieb:

      Hallo zusammen,
      ich habe mich gerade angemeldet um mal eine Frage in den Raum zu werfen:
      Ich haben den KA1 und war bis zur 4.2.8110 zufrieden (bis auf den Sleepcover-Bug).
      Nach dem ich dann auf die 4.3.8842 upgedatet habe fiel mir auf, das die LED nach dem Vollladen nicht
      grün wurde obwohl 100% geladen, leider ist das auch bei der 4,3.8966 so. Ist das noch keinem aufgefallen?
      So langsam nervt mich Kobo mit den Updates. Werde wohl wieder auf die 4.2.8110 zurückgehen.

      Musst bei 100%, nur warten, irgendwann wirds dann auch grün!

      Gesendet von meinem SM-T819 mit Tapatalk

      Neu

      wolf359 schrieb:

      fiel mir auf, das die LED nach dem Vollladen nicht
      grün wurde obwohl 100% geladen,
      Die Prozent-Anzeige ist bei LiPo-Akkus immer nur ein "Schätzwert" und nicht für eine Volladlung heranzuziehen. Ich prüfe das Problem nach.

      Womit lädst Du deinen KA1? liefert die Spannungsquelle weniger als 5,1V?
      Ist dein USB-Kabel ausreichend Spannungsfest? Das wäre keine Seltenheit.
      Erst wenn die Stromaufnahme des KA1 gegen Null ist, kann die LED auch grün leuchten.
      Durch den Typ des Akkus vorbestimmt, muss zum Schutz vor verstärkter Alterung + Erwärmung, die Ladung der letzten 4-5% immer mit extrem niedrigem Ladestrom < 100mA und darunter erfolgen.
      Ich bezweifle, dass der Farbwechsel der Lade-LED über die Software gesteuert wird. Abgesehen von der Ein/Aus Option in den Einstellungen.
      Da unterscheidet Kobo sich nicht von anderen Geräten.

      Nachtrag: Meine beiden KA1 wecheln die Farbe auf grün ab einer Stromaufnahme von < 25mA bei anliegenden 5,25V. Und das auch mit der FW. 4.3.8966. Da die Akkuladefunktion Hardware ist, gehe ich nicht von einem Einfluss der FW. auf das Laden aus.

      Fazit: Nicht immer geht die Schuld auf die böse Software zu schieben. Es ist wie mit den Computern. Die meisten Probleme sitzen davor. ;)
      Welche der Geschichten sind wirklich wahr und welche gelogen?
      Sie sind alle wahr .... - Auch die Lügen?
      » Ganz besonders die Lügen «
      ( Elim Garak )

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von „Elim Garak“ ()

      Neu

      Fancy schrieb:


      Wir haben im stolzen Kaufpreis der Kobos die Updates mitbezahlt.
      Warum also sollten wir drauf verzichten?
      Bekämen wir dann eine Rückzahlung?


      Mein neues Auto hat zwar schweinehässliche Fußmatten, aber die habe ich beim stolzen Kaufpreis schließlich mitbezahlt. Warum also darauf verzichten? Ich bekomme ja keine Rückzahlung, wenn ich sie aus dem Karren werfe und durch schöne ersetze. Dann ärgere ich mich doch lieber jeden Tag über die hässlichen Teile. Sind ja bezahlt... ;)

      Oh well, wherever - wherever you are,
      Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
      See the blood flow, watching it shed, up above my head.
      Iron Maiden wants you for dead

      Neu

      Christoph Neumann schrieb:

      Mein neues Auto hat zwar schweinehässliche Fußmatten, aber die habe ich beim stolzen Kaufpreis schließlich mitbezahlt.

      Ich kaufe kein Auto mit "schweinehässliche Fußmatten". Die sagen einfach zufiel über den Gesamtzustand des Fahrzeuges aus. :P
      Welche der Geschichten sind wirklich wahr und welche gelogen?
      Sie sind alle wahr .... - Auch die Lügen?
      » Ganz besonders die Lügen «
      ( Elim Garak )

      Neu

      Christoph Neumann schrieb:

      Fancy schrieb:


      Wir haben im stolzen Kaufpreis der Kobos die Updates mitbezahlt.
      Warum also sollten wir drauf verzichten?
      Bekämen wir dann eine Rückzahlung?


      Mein neues Auto hat zwar schweinehässliche Fußmatten, aber die habe ich beim stolzen Kaufpreis schließlich mitbezahlt. Warum also darauf verzichten? Ich bekomme ja keine Rückzahlung, wenn ich sie aus dem Karren werfe und durch schöne ersetze. Dann ärgere ich mich doch lieber jeden Tag über die hässlichen Teile. Sind ja bezahlt... ;)

      Kauf dir nextmal ein schöneres Auto, dann kriegste auch schönere Fußmatten.
      Oder einfach ein Fahrrad, dann haste das Problem gar nicht erst.

      Neu

      Christoph Neumann schrieb:

      Mein neues Auto hat zwar schweinehässliche Fußmatten, aber die habe ich beim stolzen Kaufpreis schließlich mitbezahlt. Warum also darauf verzichten? Ich bekomme ja keine Rückzahlung, wenn ich sie aus dem Karren werfe und durch schöne ersetze. Dann ärgere ich mich doch lieber jeden Tag über die hässlichen Teile. Sind ja bezahlt... ;)

      Im Unterschied zu Deinen hässlichen Fußmatten im Auto ärgern wir Updater uns allerdings nicht über die Updates. Ich gehe nicht so weit, zu behaupten, dass wir danach lechzen, aber Du kennst ja meinen Spruch ... »Ever change a running system.« :D
      Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen!

      Neu

      Selbst Schweine sehen gelegentlich in das Uhrwerk. 8o
      Welche der Geschichten sind wirklich wahr und welche gelogen?
      Sie sind alle wahr .... - Auch die Lügen?
      » Ganz besonders die Lügen «
      ( Elim Garak )

      Neu

      Fancy schrieb:


      Kauf dir nextmal ein schöneres Auto, dann kriegste auch schönere Fußmatten.


      Och, mein neues Auto ist eigentlich ziemlich schön, aber in Sachen Fußmatten hat Bentley einfach kein Händchen. Sowenig wie Kobo in Sachen Firmware ...

      Oh well, wherever - wherever you are,
      Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
      See the blood flow, watching it shed, up above my head.
      Iron Maiden wants you for dead