Interessante oder lustige Fundstücke

      waslosmann schrieb:

      Ich träum ja davon irgendwann mal so was zur Verfügung zu haben um mir meine Leseecke zu gestalten:


      Na, da ist ja gut dass du einen eReader hast, denn viel Platz für Bücherregale wäre in dieser Lese"ecke" nicht :D ;)
      Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern Gewinn.
      (Joseph Joubert, 1854-1924)

      waslosmann schrieb:

      Ich träum ja davon irgendwann mal so was zur Verfügung zu haben um mir meine Leseecke zu gestalten:

      Ja aber bitte das Haus im Hintergrund wegsprengen, damit man eine frei Aussicht auf einen See oder schneebedeckte Berggipfel hat... ;)



      Wie wärs damit?!
      »... es ist das Ende der Welt da ... Das kommt aber von den verfluchten Erfindungen dieses Jahrhunderts ... vor allem vom Buchdruck ... Giebt's keine Manuscripte mehr, giebt's keine Bücher mehr! Der Buchdruck vernichtet den Buchhandel. Das Ende der Welt ist nahe.« Victor Hugo: Der Glöckner von Notre-Dame

      Lesebär schrieb:

      waslosmann schrieb:

      Ich träum ja davon irgendwann mal so was zur Verfügung zu haben um mir meine Leseecke zu gestalten:

      Ja aber bitte das Haus im Hintergrund wegsprengen, damit man eine frei Aussicht auf einen See oder schneebedeckte Berggipfel hat... ;)
      Immer diese sinnlose Zerstörung^^

      Zum Bild: die Sitzposition sieht mir ja sehr unangenehm aus. Aber gut die Asiaten wohnen ja auch in Röhrenhotels. Für mich wäre das nichts ;)
      Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen. (Dietrich Bonhoeffer)
      Ich würde mich ganz klar für Bild 1 entscheiden, tolle Leseecke und das Wetter stimmt auch. ^^ Bild 2 sieht zwar verdammt gut aus, aber irgendwie ist das einfach zu viel, da bricht ja alles über dem Kopf zusammen. Aber Lesestoff wäre genug da, nur mit Seiten umblättern und so :rolleyes: Zu dem komischen Lesesitz will ich gar nicht erst etwas sagen...
      Ok, ich hätte noch einen Vorschlag. :D

      Easy Rider:


      Bookinist:

      mit praktischer Armlehne inklusive:


      Lese+Lebe:



      Für den Fall, dass man wenig Raum, aber viel Geld hat. ;)
      »... es ist das Ende der Welt da ... Das kommt aber von den verfluchten Erfindungen dieses Jahrhunderts ... vor allem vom Buchdruck ... Giebt's keine Manuscripte mehr, giebt's keine Bücher mehr! Der Buchdruck vernichtet den Buchhandel. Das Ende der Welt ist nahe.« Victor Hugo: Der Glöckner von Notre-Dame
      @ Lesebär: Bist du zufällig Hobbyheimwerker und ein Freund von platzsparenden Konstruktionen? ;)

      Die Easy-Rider "Schrankwand" hat was, wobei man da sicher auch auf das passende Feeling hinweisen darf. Vom Sitzkomfort ist die Lesebank ähnlich der eines richtigen Bocks^^ Da leidet man sicher richtig mit, beim Lesen oder Film-schauen. :thumbup: Das Einzige was mir noch fehlen würde, ist ein Motor um mit dem Teil vom Wohnzimmer in die Küche zu fahren.
      Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen. (Dietrich Bonhoeffer)

      Nicht nur zum Lesen gut....

      :D Mein absoluter LCH (Lieblings Comic Held) in seinem gemütlichen Kellerarchiv
      Bilder
      • gaston.JPG

        117,88 kB, 977×766, 1.613 mal angesehen
      "Leben ist, was passiert, während Du gerade etwas anderes planst!"nach J. Lennon ^^
      @ Lesebär: Was heißt hier, wenn man wenig Raum hat. Deine Leseregale und Sessel haben doch Rollen. Dann will ich damit auch flexibel durch die Wohnung fahren können. Je nachdem durch welches Fenster gerade die Sonne scheint :D Ich würde eher sagen, für Leute mit viel Geld und viel Raum (und nem Dachschaden) wäre das etwas! ^^
      Friert jemand beim Lesen im Bett? Bettbezug mit Ärmeln!



      Zu finden bei happinessinbed.com (ist das jetzt schon Werbung? ;( hab nix mit denen zu tun, sorry :S )
      Jeder soll nach seiner Façon selig werden lesen. (frei nach Fritz II)
      Ruhe Alfen ist die erste Bürgerpflicht. (frei nach Graf v. d. Schulenburg, 1806)

      Schnoewi schrieb:

      Das ist alles, aber keine Werbung :)

      ... für ein gesundes Liebesleben meinst Du? Das Deckbett ist ja auch nur fürs frostfreie Leseleben gedacht :D
      Jeder soll nach seiner Façon selig werden lesen. (frei nach Fritz II)
      Ruhe Alfen ist die erste Bürgerpflicht. (frei nach Graf v. d. Schulenburg, 1806)

      rasc schrieb:

      Schnoewi schrieb:

      Das ist alles, aber keine Werbung :)

      ... für ein gesundes Liebesleben meinst Du? Das Deckbett ist ja auch nur fürs frostfreie Leseleben gedacht :D

      *rofl* vielleicht gut für Bakterienphobiker? Die können sich mit diesen eingenähten Handschuhen auch gleich streicheln.

      @dj_Kobo: und die Bücher musst du jetzt für Kobi bitte alle brav digitalisieren und in epubs konvertieren, gell?! :D
      »... es ist das Ende der Welt da ... Das kommt aber von den verfluchten Erfindungen dieses Jahrhunderts ... vor allem vom Buchdruck ... Giebt's keine Manuscripte mehr, giebt's keine Bücher mehr! Der Buchdruck vernichtet den Buchhandel. Das Ende der Welt ist nahe.« Victor Hugo: Der Glöckner von Notre-Dame

      Lesebär schrieb:

      Lese+Lebe:



      Für den Fall, dass man wenig Raum, aber viel Geld hat. ;)
      Das wäre doch ein Fall für die IKEAHackers :)
      Müsste man aber wirklich mit überschaubarem Aufwand an Geld und Arbeit aus skandinavischen Möbeln zusammenklöppeln können.

      In der digitalen Version natürlich mit kleinem Calibre-Server, Hotspot und USB-Ladebuchsen :)